Videosprechstunde
21782
page-template-default,page,page-id-21782,stockholm-core-1.0.8,select-theme-ver-5.1.5,ajax_fade,page_not_loaded,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.2,vc_responsive
webinar-3199164_640

Videosprechstunde

 

Wir bieten ab sofort als Ergänzung zum traditionellen Arzt-Patientenkontakt in unserer Praxis eine Videosprechstunde an. Termine hierfür können Sie ganz einfach telefonisch oder per Email vereinbaren.

 

Im Anschluss an die Terminvereinbarung bekommen Sie per Email einen Link zugeschickt. Mit diesem können Sie sich an vereinbarten Termin in die Videosprechstunde einwählen. Das alles funktioniert in Ihrem Webbrowser. Zusätzliche Programme müssen nicht installiert werden.

 

Technische Voraussetzungen

 

Es muss ein Computer, Tablet oder Mobiltelefon mit Internetanschluss, Kamera, Mikrofon und Lautsprecher vorhanden sein. Es werden alle Betriebssysteme unterstützt. Auf dem Gerät muss ein kompatibler Webbrowser verwendet werden (Chrome, Firefox oder Safari). Bitte beachten Sie, dass derzeit andere Browser nicht sicher funktionieren. Das Gerät muss mit dem Internet verbunden sein.

 

Datenschutz und Sicherheit

 

Unser Anbieter der Videosprechstunde „RED Connect“ schützt alle patientenbezogenen Daten durch vollständige Ende-zu-Ende-Verschlüsselung.
Die Videoverbindung wird direkt zwischen den Geräten der Gesprächsteilnehmer hergestellt (sog. Peer-to-Peer-Verbindung).

 

Die RED Connect Videosprechstunde hat das Datenschutz-Gütesiegel des Unabhängigen Landesdatenschutzzentrums (ULD) und das ips-Gütesiegel der datenschutz cert GmbH. Darüber hinaus ist der Dienstleister auch von der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) geprüft und als zertifizierter Videodienstanbieter zugelassen.